fbpx

Ich bin gespannt auf eure Geschichte…

03491 873 20 63
mail@constanze-weigel-photography.de
hochzeitsfotograf wittenberg
Ist unser Hochzeitstermin noch frei?

Ich freue mich sehr, dass ihr mich gefunden habt und euch meine Arbeiten gefallen.
Ich bin gespannt auf eure Hochzeitspläne und freue mich darauf, euch kennenzulernen!

Meine Philosophie ist es, nur Hochzeiten zu fotografieren, wenn wir uns absolut wohl miteinander fühlen. Hinter meiner Arbeit steckt mehr als nur eine Preisliste. Gerne erstelle ich euch ganz unverbindlich euer individuelles Angebot. Dieses soll auf eure Wünsche zugeschnitten sein, deswegen bitte ich euch mir die notwendigen Informationen bei eurer Anfrage mitzuteilen. Am einfachsten geht das über das Kontaktformular. 

Für Fragen stehe ich euch natürlich gerne auch telefonisch unter 03491 8732063 oder unter mail(a)constanze-weigel-photography.de zur Verfügung.

Ab wieviel Stunden können wir dich für unsere Hochzeit buchen?

Meine Standesamt Begleitung und Hochzeitsreportagen beginnen ab 1½ Stunden. Die meisten Paare buchen mich für ihre kirchliche oder freie Trauung zwischen 8 und 10 Stunden, z.B. ab dem Getting Ready bis zum ersten Tanz.

Wie lange im Voraus sollen wir dich buchen?

Stellt eure Reportagenanfrage an mich am besten so früh wie möglich, sobald ihr ein Hochzeitsdatum und eine Location festgelegt habt. Die meisten Anfragen erhalte ich bereits 12 Monate im Voraus. Speziell, wenn ihr in der Hauptsaison (April-Oktober) heiraten wollt, kann es sein, dass euer Termin schnell vergeben ist.

Wie erhalten wir unsere Bilder?

Alle bearbeiteten Fotos werde ich euch in einer passwortgeschützten Onlinegalerie zur Verfügung stellen. Dazu schicke ich dann eine E-Mail mit dem Link und den Zugangsdaten zur Galerie. Ihr könnt die Bilder direkt herunterladen und den Link mit euren Freunden teilen – egal von wo aus auf der Welt. Wenn eure Freunde bestimmte Fotos nicht sehen sollen, könnt ihr diese für sie auch unsichtbar machen. Und Favoriten können mit einem Herz markiert werden. Das ist auch sehr praktisch, wenn es um die Auswahl der Fotos für das Hochzeitsalbum geht.

Brauchen wir ein Vorgespräch?

Meistens telefonieren wir kurz nach eurer Anfrage, ob wir überhaupt zueinander passen. Wenn wir merken, dass wir uns sympatisch sind, treffe ich mich danach gerne mit euch auf ein gemeinsames Vorgespräch. Als eure Hochzeitsfotografin begleite ich euch den ganzen Tag und es ist sehr wichtig, dass man sich vorher schon kennengelernt hat und die Chemie stimmt.

hochzeitsfotograf leipzig
hochzeitsfotograf wittenberg
Der Ablauf eurer Hochzeitsreportage
Schritt 1: Vorgespräch

Genauso individuell wie eure Hochzeit gestalte ich auch eurer Angebot. Darum ist mir ein kleines Vorgespräch wichtig, um euch, eure Hochzeit, eure Wünsche und Vorstellungen kennenzulernen.

Schritt 2: unverbindliches Angebot

Nach unserem Gespräch bekommt ihr ein unverbindliches Angebot von mir, dass ihr euch in Ruhe zusammen anschauen könnt.

Schritt 3: Persönliches Kennenlerngespräch

Ein persönliches Kennenlerngespräch ist mir eine Herzensangelegenheit. Ich möchte euch und eure Geschichte kennenlernen, um euren Hochzeitstag noch authentischer festhalten zu können. Man ist von morgens bis nachts die ganze Zeit zusammen und erlebt den Tag gemeinsam.. Nur so kann man nah genug sein um einzigartige Bilder zu erschaffen.

Meistens erfolgt das Gespräch zwei Wochen vor der Hochzeit um unter anderem den Ablauf des Tages zubesprechen.

Schritt 4: Die Hochzeitsreportage

Die Geschichte einer Hochzeit lässt sich besser festhalten, je länger ich als Fotografin anwesend bin. Eine typische Ganztagesreportage beginnt schon beim Getting-Ready der Braut und des Bräutigams. Das Ziel dieser Reportage ist es, die Geschichte des Tages möglichst vollständig und auf jeden Fall durchgängig zu erzählen. Wie lange ihr mich für eure Hochzeitsreportage bucht, hängt natürlich auch stark vom geplanten Ablauf ab.

Ich möchte die emotionalen, lustigen und auch die tränenreichen Momente eurer Hochzeit in authentischen, natürlichen Bildern festhalten. Besonders freue ich mich immer auf das Brautpaarshooting. Während ich euch in ruhiger Atmosphäre fotografiere, könnt ihr die Trauung noch einmal Revue passieren lassen. Gern könnt ihr in der Zeit euren Hochzeitstanz noch einmal üben. So entstehen ganz ungestellte, emotionale Fotos.

Schritt 5: Nach der Hochzeit

Sobald ich alle Bilder bearbeitet habe, überreiche ich sie euch hoch aufgelöst und ohne Wasserzeichen in einer Online Galerie.

hochzeitsfotograf lutherstadt wittenberg